Dr. Purrucker & Partner - Ihre Kanzlei aus Reinbek

Dr. Purrucker & Partner: Recht im Blog

2. September 2022

Sorgerecht für unverheiratete Väter

Es ist so weit - das gemeinsame Kind wird geboren und die ersten Entscheidungen für das Kind stehen an. Doch der unverheiratete Kindesvater muss erst das Sorgerecht klären, sonst fehlt ihm die Entscheidungskompetenz in den Angelegenheiten, die das Kind betreffen.

Weiterlesen
6. Juli 2022

Kinderbonus 2022: Welche Auswirkungen ergeben sich auf die Unterhaltsverpflichtung?

Der Bundestag hat die einmalige Auszahlung eines Kinderbonus, im Rahmen des zweiten Maßnahmenpakets zur Entlastung der Verbraucher bei den Energiepreisen beschlossen. Was bedeutet das für getrenntlebende Eltern? Welche Auswirkungen hat das für die Unterhaltsverpflichtung?

Weiterlesen
4. Juli 2022

Mietvertrag: Einmal WG - immer WG? Nein!

Gewährt ein Mietvertrag mit mehreren Mietern, die in einer Wohngemeinschaft leben, einen Anspruch auf Zustimmung des Vermieters zum Austausch einzelner Mieter? Der BGH klärt diese umstrittene Frage.

Weiterlesen
1. Juni 2022

Die fristlose Kündigung in Zeiten von Corona – Von der Ausnahme zur Regel?

Die Corona-Pandemie hat zu Anfang zusammengeschweißt und viele Möglichkeiten eröffnet. Mit der Zeit haben sich gesellschaftliche und arbeitsrechtliche Gräben aufgetan. Zum Beispiel hat die Zahl der fristlosen Kündigungen in den letzten Monaten massiv zugenommen. Wird die Ausnahme zur Regel?

Weiterlesen
2. Mai 2022

Herzlich Willkommen Dr. Maximilian Lojenburg

Wir begrüßen Dr. Maximilian Lojenburg als neuen Kollegen herzlich in unserer Kanzlei. Als erfahrener Rechtsanwalt für Vertragsrecht, Prozessrecht, Erbrecht und Gesellschaftsrecht hat er bereits in anderen Kanzleien erfolgreich Mandanten vertreten.

Weiterlesen
2. Mai 2022

Kindesunterhalt: BGH vollzieht Kehrtwende - neue Düsseldorfer Tabelle

Eine echte Kehrtwende hat der BGH in seiner Rechtsprechung zum Kindesunterhalt vollzogen. Die Entscheidung des Bundesgerichtshofes ermöglicht nun den Kindesunterhalt auch bei einem Einkommen über dem bisherigen Grenzwert zu berechnen.

Weiterlesen
24. April 2022

Glückwunsch zur Fachanwältin für Familienrecht

Wir gratulieren Rechtsanwältin Antoinette von Arnswaldt zur Verleihung des Titels Fachanwältin für Familienrecht. Bereits seit vielen Jahren ist sie im Bereich des Familienrechts tätig, und wir freuen uns, dass unsere Kanzlei die Kompetenz im Schwerpunkt Familienrecht jetzt noch deutlicher zeigen kann. Als Fachanwältin für Familienrecht berät und begleitet Antoinette von Arnswaldt Mandantinnen und Mandanten lösungsorientiert […]

Weiterlesen
17. Februar 2022

Ist ein notarielles Testament zugunsten einer Berufsbetreuerin / Seniorenbetreuers sittenwidrig?

Vom Gesetzgeber fehlt dazu nach wie vor eine Wertung. Ein aktueller Fall zeigt jedoch, dass ein notarielles Testament zugunsten eines Berufsbetreuers sittenwidrig sein kann.

Weiterlesen
12. Januar 2022

Online-Gesellschafterversammlung: die aktuelle Rechtslage

Sind Online-Gesellschafterversammlungen in der COVID Pandemie zulässig? Dies wird viel diskutiert. Bisher ist die Rechtslage jedoch unklar. Wir haben zusammengefasst, wie die Rechtslage zurzeit für die einzelnen Gesellschaftsarten ist.

Weiterlesen
1 2 3 11
chevron-down